Kegel-Übungen für Männer zu Hause

Kegel-Übungen für Männer zu HauseSeit alten Zeiten ist über die Vorteile regelmäßiger Bewegung bekannt. Immerhin haben sie ihre allgemeine Gesundheit und ihre allgemeine stärkende Wirkung bemerkt. Kegelübungen sind keine Ausnahmen auch für Männer, die in letzter Zeit aufgrund der Leichtigkeit und vieler positiver Rückmeldungen beliebter geworden sind.

Zum ersten Mal entwickelte ein Arzt namens Kegel diese Übungen. Es ist jedoch interessant, dass der Arzt in Gynäkologie spezialisiert ist. Der ursprüngliche Zweck der Kegel-Übungen war die Wiederherstellung des weiblichen Körpers in der postpartalen Periode, durch Erhöhung der Muskulatur des Beckenbodens. Später haben zahlreiche Studien ihre Vorteile für das stärkere Geschlecht gezeigt. Und jetzt, ein kleiner modifizierter weiblicher Komplex wurde als Kegel-Übungen für Männer bekannt, die jetzt erfolgreich zu Hause verwendet wird.

Kegel-Übungen für Männer: Vorteile und therapeutische Wirkung

Also, warum sind solche Übungen für Männer nützlich? Die Antwort auf diese Frage wird sich zeigen, wenn man weiß, welche Veränderungen im Körper unter dem Einfluss von Belastungen von Kegel beobachtet werden. Die zwei grundlegenden und wesentlichen Änderungen sind unten angegeben:
 
Verbesserung der Durchblutung.

Wie bei jeder körperlichen Anstrengung, wenn Sie Kegel-Übungen machen, dann gibt es einen Anstieg des Blutflusses. In diesem Fall wird das Blut kleinen Becken aktiv zirkuliert, einschließlich stärkt sich das Blutflusses in den Geweben der Prostata und der äußeren Geschlechtsorgane.

Erhöhter Muskeltonus.

Bei regelmäßigem Sport ist es leicht zu sehen, wie sich die Entlastung unseres Körpers verändert, die Kontur der Muskeln und die Ausdauer zunimmt. Die gleichen Veränderungen treten bei der Arbeit der Beckenbodenmuskulatur auf, die aktiv beteiligt ist, wenn Sie eine Reihe von Übungen für Männer durchführen. Zusätzlich sollte angemerkt werden, dass Orgasmus nichts anderes als eine Muskelkontraktion ist. Demnach, je besser der Ton der intimen Muskeln ist, desto länger und kraftvoller können Empfindungen erlangt werden, und die Zeugnisse der Männer bestätigen dies.
 
Das Bild zeigt die Änderungen vor (oben beschrieben) und nach Kegel-Übungen eines Mannes.

Das Bild zeigt die Änderungen vor (oben beschrieben) und nach den Übungen.

 
Auf der Grundlage des oben genannten erhalten wir mehrere positive Effekte nach der Durchführung von Kegel-Übungen für Männer. Schriftliche Anliegen sind nicht nur eine signifikante Verbesserung der sexuellen Aktivität, sondern auch allgemeine Verbesserung. Die Haupteffekte sind:

  1. Erhöhte Libido.
  2. Verbesserte Erektion (infolge erhöhter Durchblutung).
  3. Verbesserung der Qualität des Geschlechtsverkehrs (Bewertungen zeigen das Vorhandensein eines lebhafteren und längeren Orgasmus).
  4. Beseitigung der vorzeitigen Ejakulation (wenn regelmäßig Übungen für Männer zu Hause machen, können Sie lernen, die Kontraktion und Entspannung bestimmter Muskeln zu steuern, können Sie unabhängig voneinander die Dauer des Geschlechtsverkehrs einstellen).

Vergessen Sie nicht die heilende Wirkung und ihre Wirkung auf den Körper eines Mannes. Zahlreiche Studien und Übersichten belegen die wohltuende Wirkung von Kegel-Übungen auf die Prostata und werden bekanntermaßen auch das zweite Herz eines Mannes genannt. Deshalb muss sich jedes Mitglied des stärkeren Geschlechts um dieses kleine, aber so wichtige Eisen kümmern. Dementsprechend spielt die Prävention von Prostataerkrankungen eine sehr wichtige Rolle.
 
Denken Sie daran, Gymnastik nach einer Operation durchzuführen – warten Sie bis zum Ende der Rehabilitation.
 
Als Ergebnis der Kegel-Übungen für Männer wird die Stagnation in den Organen des kleinen Beckens beseitigt. Dies gilt in erster Linie für die Prävention und Behandlung von Hämorrhoiden und Prostataentzündung. Positive Auswirkungen der Kegel-Übungen sind auch auf Inkontinenz nach einigen anderen Erkrankungen. Und noch ein Vorteil: Komplex von Kegel-Übungen für Männer ist zu Hause leicht zu machen. Das heißt, dass es keine finanziellen Kosten und zusätzliche Zeit benötigt werden.

Kegel-Übungen für Männer: Kontraindikationen

Die Wirksamkeit der Methode wird durch zahlreiche Übersichten von zufriedenen Männern und Frauen bestätigt, jedoch ist es vor dem Beginn der Ausbildung von intimen Muskeln nach Kegel notwendig, das Vorhandensein von Kontraindikationen auszuschließen:

  1. Eitrig-entzündliche Prozesse in den Beckenorganen, einschließlich Prostataerkrankungen. Denn wenn sie körperlich aktiv sind, kann sich der Krankheitsverlauf verschlimmern.
  2. Kürzlich überstandene Operation für die Entfernung der Prostata oder für Eingriffe an anderen Beckenorganen. Am Ende der Rehabilitationszeit nach Entfernung der Drüse können Sie jedoch wieder mit dem Turnen für Männer beginnen.
  3. Tumore und thrombotische Komplikationen der angegebenen Lokalisation.

Kegel-Übungen für Männer – Technik der Ausführung

Wenn Sie nach dem Lesen des obigen Artikels keine Zweifel an der Notwendigkeit solcher Übungen haben, wenden wir uns dem praktischen Teil zu. Ein großer Assistent für das Verständnis von Kegel-Übungen wird Videounterricht sein, der deutlich zeigt, wie man den Komplex durchführt. Außerdem erhöht sich nach dem Ansehen des Videos die Motivation.
 
Fotos und Illustrationen helfen auch, Kegel-Übungen für Männer richtig zu tun. Berücksichtigen Sie die wichtigsten Punkte, die Sie wissen müssen, um die richtigen Muskeln zu trainieren.

Den Schambeinmuskel zu finden und zu fühlen.

Der Ton des Schambeinmuskels wird für alle oben genannten positiven Effekte verantwortlich sein. Wahrscheinlich wird die Suche nach dem geschätzten Muskel nicht so einfach sein, wie es scheint. Auch hier können ein Foto und ein Video mit einer detaillierten Beschreibung anatomischer Strukturen die Suche etwas erleichtern. Am einfachsten ist es jedoch, den Fluss während des Wasserlassens zu stoppen (dabei wird der richtige Muskel verwendet). Darüber hinaus ist es mit Hilfe dieser Methode wirklich möglich zu bestimmen, in welchem ​​Zustand der Schambeinmuskel lokalisiert ist, den Grad seiner Fitness, das heißt, je leichter es für Sie ist, diese Übung durchzuführen, desto höher ist sein Ton.

Der einfachste Weg, den Schambeinmuskel zu fühlen, ist zu versuchen, den Harnstrahl während des Urinierens anzuhalten.

Periodisch belasten und entspannen Sie den intimen Muskel.
 
Wiederholen Sie mehrmals am Morgen und am Abend (bis zu 3-mal am Tag). Sie können 10-15-mal beginnen und dann schrittweise die Zahl um 5 erhöhen. Versuchen Sie nicht, die Aufzeichnungen sofort nach der Anzahl der Annäherungen zu unterbrechen, da dies zu Überlastung des Muskels führen kann. Als Ergebnis wird eine kurzfristige erektile Dysfunktion sichergestellt. Kegel-Übungen können zunächst eine schwierige Aufgabe sein, aber geben Sie Ihr Ziel nicht auf, seien Sie hartnäckig, zwingen Sie Ihre Muskeln zur Arbeit, üben Sie Videounterricht. Hier sind folgende Punkte wichtig:

  • Wenn es leicht wurde, dann fahren Sie fort, Kegel Übungen zu modifizieren – Sie können Verzögerungen auf dem Höhepunkt der Muskelkontraktion machen, sich dann langsam entspannen, abwechselnde lange und kurze Kontraktionen, usw.
  • Nehmen Sie beim Wasserlassen eine kurze Pause ein.

Allmählich bringen Sie Ihre "Fähigkeit" zum vollständigen Verschwinden des Harnstrahls, ohne Leckage. Wiederholen Sie 7-mal das Wasserlassen. Beachten Sie, dass während der Intimgymnastik für Männer, die Muskeln der Presse, Oberschenkel und Gesäß entspannt sein sollten, nur die Muskeln des Beckenbodens sind angespannt.
 
Vergessen Sie nicht, dass es wichtig ist, Kegel-Übungen für Männer systematisch mit einer allmählichen Steigerung der Intensität und Dauer des Trainings durchzuführen. Und dann wird Ihnen das Ergebnis nicht warten lassen. Nach ein paar Monaten des Trainings werden Sie von den Veränderungen angenehm überrascht sein.