Smoothie zum Abnehmen: die besten Rezepte

Smoothie zum AbnehmenSmoothies zum Abnehmen sind ein wahrer Schatz für diejenigen, die leicht und köstlich das Gewicht verlieren wollen. Anstelle von frischem Getreide oder Diät-Suppen können Sie köstliche und gesunde Cocktails genießen. Smoothie zum Abnehmen ist ein gesundes Frühstück, eine herzhafte Mahlzeit, ein leichtes Abendessen und ein einzigartiges Dessert.

Smoothie zum Abnehmen: Welche Produkte wählen?

In der Tat sind Smoothie eine homogene gemahlene Schlagmasse aus verschiedenen Zutaten. Was folgt daraus? Alles ist einfach, weil man aus fast aus jedem Produkt Smoothie machen kann, alles hängt von Geschmackssache und persönlichen Vorlieben ab. Selbstverständlich, können Sie ein köstliches Dessert aus Schokolade und Sahne kochen, fügen Sie eine zarte Bananen Fruchtfleisch und süße kandierte Früchte – das wird ein köstlicher Cocktail sein. Aber wenn Ihr Ziel ist, Gewicht zu verlieren, dann sollten Smoothie aus den entsprechenden Zutaten hergestellt werden.

Also, für die Zubereitung von Smoothie zum Abnehmen, sollten Sie auf solche Produkte achten:

  • Frisches Gemüse und Gewürzkräuter: Tomaten, Gurken, Spinat, Sellerie, Dill, Petersilie, Koriander, Basilikum, Kohl, Blumenkohl, Karotten, Brokkoli, Paprika, Zwiebelgrün und Zwiebel, Brunnenkresse;
  • Frische oder gefrorene Früchte: Äpfel, Zitrusfrüchte, frische und konservierte Ananas, Kiwi, Birne, Limone, Pflaume, Aprikose, Kirsche, Pfirsich, Melone;
  • Beeren: Johannisbeeren, Himbeeren, Erdbeeren, Wassermelonen, Brombeeren, Blaubeeren, Preiselbeeren, Holunderbeeren, Stachelbeeren;
  • Milchprodukte: fettarme Milch, Kefir, fettarmer Joghurt ohne Zucker, fettarmer Hüttenkäse;
  • Samen: Leinsamen, Chia, Kürbis- und Sonnenblumenkerne, Sesam;
  • Nüsse (sehr wenig, zum Bestreuen): gehackte Walnüsse, brasilianische oder Zedernnüsse;
  • Natürliche Gemüse und Obst Säfte;
  • Natürliche Biostimulanzien und Fettverbrenner: Wurzel aus Ingwer, Kurkuma;
  • Getreide, Getreideflocken, gekeimtes Getreide.

Je mehr Sie die Wissenschaft der Gewichtsabnahme mit Smoothie lernen, desto mehr werden Sie mit den Geschmäcken experimentieren wollen. Sie werden die Produkte nach Ihren Wünschen zusammenstellen und sogar neue Zutaten einführen können. Die wichtigste Sache zu erinnern ist, dass der Kaloriengehalt von Smoothie zum Abnehmen von den Produkten in seiner Zusammensetzung abhängig ist, und wählen Sie daher die Komponenten sorgfältig.

Rezepte von Smoothie zum Abnehmen

Frucht-Smoothie

Frucht Smoothie zum AbnehmenSmoothie "Ein herzhaftes Frühstück"

  • Erdbeere frisch oder gefroren – 4 Stück.
  • Banane – 1/4 des Fleisches;
  • 0,5 Tasse Kefir;
  • Ein Esslöffel Haferflocken.

Fügen Sie in den Mixer Obst und Haferflocken, dann Kefir und schlagen noch ein paar Sekunden. Darauf können Sie mit Erdnüssen bestäuben.
 
Kaloriengehalt – 98 kcal / 100 ml.
 
Smoothie "Honigkuss"

  • 2 EL. Löffel Johannisbeeren;
  • 2 Teelöffel flüssiger Honig;
  • 50 g Hüttenkäse;
  • 1 Glas Ananassaft.

Mischen Sie alles in einem Mixer. Kaloriengehalt – 93 kcal / 100 ml;

Rezepte Smoothie zum AbnehmenSmoothie "Fröhlicher Morgen"

  • Eine halbe Grapefruit;
  • Halbe Kiwi;
  • Ein Apfel;
  • ¼ des Bananen Fleisches;
  • Wurzel des Ingwers – 2 g;
  • Grüner Tee ohne Zucker – 1 Glas;
  • 2 Teelöffel Honig.

Schlagen Sie in den Mixer geschnittene Früchte und geriebenen Ingwer, fügen Sie Tee und Honig hinzu. Schlagen bis glatt. Im Sommer können Sie in einem Glas Smoothie zum Abnehmen Eis hinzufügen.

Der Kaloriengehalt beträgt 87 kcal / 100 ml.

Smoothie "Früchte und Getreide"

  • 2 Stück jede saisonale Frucht (oder gefroren);
  • 1 EL. Löffel Weizenkeime;
  • 1 EL. Milch;
  • 1 EL. Löffel Hüttenkäse.

Mischen Sie im Mixer Obst und Getreide, dann fügen Sie die restlichen Zutaten und schlagen.

Kaloriengehalt von Smoothies – 105 kcal / 100 ml.

Rezepte von Smoothie zum Abnehmen aus Gemüse.

Smoothiesuppe mit Brokkoli

  • 150 Gramm gekochte Brokkoli;
  • 1 EL. Kefir (Joghurt);
  • Kräuter und duftende Kräuter.

Den Kohl in einem Mixer zerkleinern, dann die Grüns und den Kefir (Joghurt) hinzufügen. Schlagen für ein paar Sekunden. Eine Smoothiesuppe zu verwenden, ist in einer warmen Form besser (dafür sollte Kohl sofort nach dem Kochen gehackt werden) zu trinken.
 
Der Kaloriengehalt beträgt 95 kcal / 100 ml.

Smoothie "Grüner Mix"

  • – 1 kleine Gurke ohne Haut;
  • – 1 süße grüne Paprika;
  • – 1 Stängel mit grünen Zwiebeln (fein gehackt);
  • – 1 Teelöffel Zitronensaft;
  • – 1/3 Löffel geriebener Ingwer;
  • – Mineralwasser.

Schlagen Sie alle Zutaten ohne Wasser in den Mixer. Wenn die Masse gleichmäßig ist, fügen Sie Mineralwasser hinzu und schlagen noch einige Sekunden. Im Sommer können Sie Eis hinzufügen.
 
Kaloriengehalt – 85 kcal / 100 ml.

Smoothie zum Abnehmen "Sonnenlicht"

  • 1 Tomate ohne Haut;
  • 2 saftige Selleriestangen;
  • 0,5 Gläser Karottensaft mit Fruchtfleisch;
  • 1/3 Tasse Rübensaft (20 Minuten nach dem Pressen stehen lassen).

Die Tomaten und Selleriestiele im Mixer mahlen, die Säfte hinzufügen und 20 Sekunden lang mit dem Schneebesen schlagen.
 
Der Kaloriengehalt beträgt 67 kcal / 100 ml.

Smoothie Mix: Leckeres Abnehmen!

Und jetzt bieten wir Ihnen sehr interessante und leckere Smoothie Rezepte zum Abnehmen, die Obst, Gemüse, Kräuter und sogar Getreide zur gleichen Zeit enthalten. Probieren Sie es aus – Sie werden es nicht bereuen!

Smoothie "Grace"
 

  • 100 g gekochte Brokkoli;
  • 70 g frischer Spinat;
  • ¼ des Apfels;
  • 1 Orange;
  • 1 geschnittene Karotten;
  • Ein Glas Grapefruitsaft.

Mischen Sie im Mixer Karotten, Spinat und Brokkoli, dann fügen Sie den Saft und Schneebesen und schlagen für 30 Sekunden. Essen Sie Smoothies sofort nach dem Kochen, sonst wird es in Schichten aufgeteilt.
 
Der Kaloriengehalt beträgt 97 kcal / 100 ml.
 
Ein ungewöhnlicher Smoothie Mix "Belebendes Vitamin"

  • 100 g Weißkohl (in kleine Scheiben schneiden);
  • 1 große Birne ohne Haut;
  • 60 g Spinat;
  • 1 EL. ein Löffel Meerkohl;
  • 1 Kiwi, in Scheiben geschnitten;
  • 2 EL. Löffel fettarmer Sahne oder ein Glas Reismilch;
  • 1 Tasse abgekochtes Wasser.

In einem Mixer Kohl, Birne und Kiwi hacken. Fügen Sie den Rest der Zutaten hinzu und wischen Sie noch 1 Minute.
 
Kaloriengehalt – 112 kcal / 100 ml.
 
Smoothie "Würziger Geschmack"

  • 1 Kiwi;
  • Kresse-Salatblätter (Menge wie gewünscht);
  • 100 g grüne Trauben ohne Gruben;
  • Ein halbes Glas Joghurt;
  • 2 Teelöffel Honig.

Alle Zutaten werden in die Schüssel des Mixers gegeben und für eine Minute geschlagen.
 
Der Kaloriengehalt beträgt 96 kcal / 100 ml.
 
Neben dem ursprünglichen Geschmack von Smoothie zum Abnehmen, können ihre Augen ungewöhnliche Farbpalette genießen: In klaren Gläsern sieht man eine helle Salatmischung, einen reichhaltigen scharlachroten Cocktail und ein fröhliches Orangengetränk. Abnehmen mit Hilfe von Smoothie verwandelt sich nicht nur in einen Urlaub des Geschmacks, sondern auch in ästhetischen Genuss. Deshalb bevorzugen immer mehr Menschen leckere nahrhafte Smoothie, weil es nicht nur nützlich, sondern auch nett ist.

Wie man Gewicht mit Hilfe von Smoothie verlieren kann?

Es gibt mehrere Möglichkeiten zum Abnehmen mit Smoothie.

  • Option Nummer 1. Smoothie zum Abnehmen in Kombination mit Diät. Mit einer ausgewogenen Ernährung können Sie eine Mahlzeit (Frühstück, Mittag- oder Abendessen) durch Smoothie ersetzen. Dies ist lecker und abwechslungsreich.
  •  Option Nummer 2. Fasttag. Solcher Tag mit Smoothie kann einmal pro Woche arrangiert werden. An diesem Tag sollten Sie nur Smoothie, sauberes Wasser und grünen Tee verwenden.
  •  Option Nummer 3. Immer statt Abendessen. Smoothie statt Abendessen – eine ausgezeichnete Option, um den Körper in einem Ton zu unterstützen. Wenn Sie das Abendessen durch einen leichten, nützlichen Smoothie zum Abnehmen ersetzen, werden Sie keinen Hunger verspüren und gleichzeitig den Körper mit einer Portion Vitaminen sättigen. Mit diesem Ansatz werden gute Gesundheit und hervorragende Ergebnisse gewährleistet.

Abnehmen mit Hilfe von Smoothie – es ist sehr einfach und angenehm!