Vorzeitige Ejakulation: Ursachen und Behandlung

Wann sollte der Samenerguss (Ejakulation) auftreten? Was versteht man unter „vorzeitige Ejakulation“, wenn einige Menschen nicht zufrieden auch mit 10-minütigen Verkehr sind? Der Wunsch der Partner den engen Kontakt und damit Vergnügen zu erhöhen, ist klar, aber was zeigt die Statistik?

Die ernsthaften Studien haben gezeigt, dass der Geschlechtsverkehr eines gesunden Menschen mindestens nur 1 Minute 14 Sekunden dauert! Während dieser Zeit kann er durchschnittlich 68 Bewegungen (Translationsbewegung) machen. Die maximale Dauer des Geschlechtsverkehrs – überraschen Sie sich, die sexuellen Riesen!
Vorzeitige Ejakulation – ist 3 Minuten 34 Sekunden mit 270 Bewegungen. Schließlich beträgt die durchschnittliche Dauer – 2 Minuten 2 Sekunden.  Laut US-Forscher, 75% der gesunden Männer ejakuliert innerhalb 2 Minuten.

Man kann über vorzeitige Ejakulation sprechen, wenn die Dauer des Geschlechtsverkehrs weniger als einer Minute ist. Es gibt auch einen Begriff, wie eine absolute Beschleunigung der Ejakulation (Lesen Sie hier mehr) – weniger als 20 Bewegungen. Vielleicht ist der Schwellenwert der Erregbarkeit der kortikalen Gehirnzentren so gering, dass die Ejakulation unmittelbar nach der Einführung des Penis in die Scheide, und noch vor auftreten kann. Jedoch kann eine schnelle Ejakulation auch physiologisch sein, wenn ein Mann ein langer Zeitraum der Abstinenz hat oder wenn es geht um die jüngeren Männer, die nur das Sexualleben versuchen.

Ursachen und Behandlung

Allerdings beim regelmäßigen Sexualleben ist solche Beschleunigung des Verkehrs nicht normal.

Die Gründe dafür sind zahlreich: Neurosen, Schlafmangel, Müdigkeit … Schnelle Ejakulation kann eines der Symptome der chronischen Prostatitis sein und es ist genug, einen Behandlungskurs durchzuführen, um Sexualleben wieder die Zufriedenheit zu bringen begann. Aber häufig ist das Problem mit den höheren Gehirnzentren verbunden.vorzeitige ejakulation

Es ist absurd, alle Fälle, wenn ein Mann nicht eine Frau befriedigen kann, als vorzeitige Ejakulation zu bezeichnen. Die Partnerin kann frigid, unvorbereitet, mit klitoraler Art des Orgasmus sein, und als Resultat ist sie nicht in der Lage,  den Genuss von dem gewöhnlichen Geschlechtsakt zu erhalten.

Die Behandlung der schnellen Ejakulation ist vielfältig

Wir müssen uns mit dem „täglichen Praxis" starten. Man sagt, dass mit solchen Empfehlungen die berühmten amerikanischen Sexualtherapeuten Meister und Johnson fast 100% Resultat erhalten haben. Hier sind sie:

  1. Quetschung der Eichel im Bereich des Frenulums mit den Fingern vor der Ejakulation, bis seiner angeblichen Blockierung. Dies kann oder der Mann selbst oder seine Partnerin tun. Die Quetschung wird besser sein, wenn die Frau oben ist.
  2. Karrezza Methode. Der Mann unterbricht die Fortbewegungen und gleichzeitig den Geschlechtsverkehr vor der Ejakulation. Bei der Pause reduziert sich Erregungsniveau. Nach einiger Zeit wird der Akt erneuert.
  3. Tiefes Atmen. Eine Bewegung der Membran hemmt den Prozess der Ejakulation (Wikipedia).

Die anästhesierenden Gele – Lidocain, Xylocain, die die Empfindlichkeit der Rezeptoren, die auf der Eichel liegen verringern, aber leider helfen sie nicht immer das richtige Ergebnis zu erreichen, und geben eine kurzfristige Wirkung.

Es ist bekannt, dass Alkohol die Dauer des Geschlechtsverkehrs erhöht. Und einige Patienten sagen: "Ich kann nichts ohne Alkohol tun." Und diese Männer beginnen ständig zu trinken. Vielleicht wird es besser eine schlechte Angewohnheit aufzugeben, und eine normale Untersuchung und Behandlung zu übergeben?

Verzweifeln Sie sich nicht, wenn Ihnen die amerikanische Technik des Therapeuten nicht hilft. Heute wird die vorzeitige Ejakulation erfolgreich behandelt. Nach den Diagnose, medikamentöse Behandlung und Physiotherapie kann Mann fast immer deutlich die Zeit des Geschlechtsverkehrs erhöhen. Sie können auch ein Heilmittel für Potenz kaufen in online apotheke (zum Beispiel hier)

 

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Feedage Grade B rated