Was wirklich mögen Männer im Bett

Mehr Informationen über das, was die größte Zufriedenheit den Männern beim Sex bringt

gut_im_bett

Die Idee, dass Männer anspruchslos in Sex sind – ist ein gefährliches Vorurteil, dass das Sexualleben von Paaren negativ beeinflussen kann. Vertreter des starken Geschlechts schätzen als auch die Frauen die Qualität der intimen Freuden. Zudem haben die meisten von ihnen verborgenen Phantasien, deren Umsetzung viel Vergnügen für beide Partner bringen und Sex aufzufrischen kann.

 

Was wollen Männer wirklich im Bett? Dieses Material wird den geheimen Wünschen einer starken Hälfte der Menschheit gewidmet.

 

Initiative ist straffrei

 

Es ist historisch bedingt, dass der erste Schritt einzig und allein das Vorrecht der Männer ist. Doch das Bett ist ein Ort, an dem die Verletzung der allgemein anerkannten Regeln nicht nur nicht verboten, sondern gefördert ist.

 

Männer wirklich schätzen, wenn Frauen die Initiative beim Sex nehmen oder Geschlechtsverkehr provozieren. Starker Wunsch einer Partnerin wirft sexuellen Ton beim Vertreter des starken Geschlechts.

 

Um das Interesse eines Mannes zu den intimen Vergnügen zu halten, muss eine Frau in regelmäßigen Abständen ihre Begeisterung zeigen. Spontane SMS oder ein kompromittierendes Bild, sinnvolle Versprechungen während eines Telefongesprächs und andere Provokationen werden ziemlich mit hartem Sex belohnt.

 

Sexy Dessous

 

Der Versuch, zu verstehen, was Männer im Bett wollen, führt oft, dass die Frauen über eine solche elementare Entscheidung als sexy Dessous vergessen. Spitze oder einfach transparentem Stoff, regt die Fantasie an und macht die Männer mit verdoppeltem Eifer in die Schlacht Glut der Liebe zu eilen.

 

Frauen, die viel Zeit und Mühe bei der Auswahl von spannender Kleidung verbrachten, empfinden manchmal ein Gefühl von Groll, wenn das Dessous in Sekunden auf dem Boden ist. Und es ist vergeblich, weil der Partner wahrscheinlich die Bemühungen der zweiten Hälfte bewertet hat und er konnte einfach nicht mit sexuellem Verlangen bewältigen.

 

Komplimente

 

Nicht nur Frauen lieben das Lob in ihrer Ansprache zu hören. Männer brauchen auch Bemerkungen über ihr Aussehen und ihre moralischen Qualitäten zu hören.

 

Komplimente füttern das männliche Ego, heben den Status einer Frau und steigern die Libido. Vor allem ist solches Lob geschätzt, das in einem Moment des leidenschaftlichen Geschlechtsverkehrs vorgetragen ist.

 

Weiblicher Orgasmus

 

Ein Moment, wenn eine Frau den Gipfel der Lust erlebt, erhöht stark das Vergnügen eines Mannes beim Sex. Die Erkenntnis, dass er in der Lage ist, seine Partnerin zum Orgasmus zu bringen schmeichelt Eitelkeit.

 

Aber manchmal erlaubt sexuelle Leistung nicht den Vertretern des starken Geschlechts einer Frau maximales Vergnügen zu bringen. Imitation des Orgasmus ist nicht die Lösung, denn früher oder später wird ein Mann verstehen, dass er betrogen war, und es wird sich negativ auf die Beziehungen des Paares beeinflussen.

 

Experimente

 

Was Männer wollen im Bett, neben der Sexualpartnerin, die den leidenschaftlichen Sex zu haben will? Natürlich, die Vielfalt.

 

Jedes Paar hat die Möglichkeit, eine Neuheit in einer intimen Beziehung zu bringen:

 

  • Neue Positionen.
  • Sex an ungewöhnlichen Orten zu haben.
  • Sex-Spielzeuge.
  • Rollenspiele und vieles mehr.

Die Experimente können nur durch die Phantasie und Emanzipation von Partnern begrenzt sein.

Die Umsetzung der Wünsche eines Mannes im Bett, ist nicht immer abhängig von seiner Geliebten. Sehr oft ist ein Mann nicht in der Lage sein volles Potenzial zu realisieren, aufgrund der begrenzten sexuellen Möglichkeiten.

 

Die Unfähigkeit den Traum vom eigenen zu erreichen – ist kein Grund, es zu verlassen. Der Ausweg aus einer schwierigen Situation können moderne Medikamente zur Potenz sein. Die Potenzmittel erhöhen intime männliche Ausdauer. Diese Pillen schädigen die Gesundheit nicht, sie nur helfen, volle Zufriedenheit aus dem Sexualleben zu bekommen.